Infantile Agitation V

In diesem Monat zeigt uns die DKP, dass sie nicht umsonst das „Deutsche“ vor die „Kommunistische Partei“ gesetzt hat. Dem eigenen Selbstverständnis als Vorhut der Massen in der Bundesrepublik Deutschland wurde diese 1968 als Nachfolgepartei der KPD gegründete Truppe nie gerecht. Sie kam nie über 50.000 Mitglieder hinaus.

Nicht einmal ca. eine Milliarde DM (West), die über 21 Jahre von den Genossen aus Ostberlin überwiesen wurden, halfen weiter. Teure Liedermacher wurden für UZ-Pressefeste angeheuert, die Zeitung finanziert (UZ ist die Parteizeitung der DKP, die früher täglich erschien), sinnlose Publikationen mit 10.000facher Auflage produziert und viel Geld in die deutsche Friedensbewegung gesteckt, über die es viel zu sagen gibt, aber mit Sicherheit nicht, dass sie „kommunistisch“ war (noch nicht einmal im Sinne der DKP).

Soviel vorweg zu denen, die hier mit diesem Tiefpunkt politischer Agitation werben wollen.

Nicht dass es eine Überraschung wäre. Die staatskapitalistischen Diktaturen Osteuropas und die „antiimperialistischen“ Regimes des nahen Ostens und Afrikas verknüpften ihre antikapitalistische Agitation teilweise mit plumpen Antisemitismus, dennoch scheint dieser Aufkleber direkt aus dem Kopf eines sozial-nationalen Propagandisten zu stammen, der nach seiner morgentlichen Lektüre der Süddeutschen Zeitung [1] auf eine besonders „geniale“ Anti-Eu-Agitation gekommen ist.

In ihrem Bedürfnis irgendwen, irgendwie anzusprechen fallen die Genossen gar hinter John Heartfields [2] Fotomontagen zurück und zeigen, dass sie weder etwas vom Gegenstand, noch von wirklicher Kritik verstanden haben.

Die DKP ist eine deutsche Partei im schlechtesten Sinne und will es wohl auch bleiben. Denn wer mit einer Mischung aus „Europa der Vaterländer und Nationen“ und Latuff [3] um Sympathisanten buhlt, der hat mit Kommunismus wohl nichts gemein.

[1]Zur Karikatur in der SZ: http://www.tagesspiegel.de/medien/zuckerberg-eine-krake-antisemitismus-vorwurf-nach-sz-karikatur/9538414.html
[2] John Heartfield: https://de.wikipedia.org/wiki/John_Heartfield
[3]Latuff: https://de.wikipedia.org/wiki/Carlos_Latuff

EU-Krake

Kommentar verfassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.